Artikel » Presse » Julia Göken leitet Messdienergemeinschaft Artikel-Infos
   

Presse Julia Göken leitet Messdienergemeinschaft
05.03.2007 von Janina

FRIESOYTHE/EB - Julia Göken heißt die neue Vorstandssprecherin der Messdienergemeinschaft St. Marien. Nach einer heiligen Messe blickte die bisherige Vorstandssprecherin, Frederike Werner auf das vergangene Jahr zurück. Es folgten der Bereicht des Kassenwartes. Anschließend wurde der alte Vorstand. Präses und damit geistlicher Beistand der Messdienergemeinschaft war und bleibt Pfarrer Michael Borth. In Zukunft für die Öffentlichkeitsarbeit (Presse, Homepage, Messdienerzeitschrift) zuständig ist Janina Rücker, die dieses Amt von Julia Budde übernimmt. Die Posten des „Middle-Mini-Betreuers“ und des „Mini-Betreuers“ (bisher Eva-Maria Thunert und Simon Schepers) wurden zum Posten des Gruppenbetreuers zusammengelegt. Dieser Aufgabe widmet sich Britta Tappehorn. Für das Erstellen des Messdienerplans ist Sarah John zuständig. Als neuer „Omi“-Manager ist Oliver Böckmann für das Klima innerhalb der

Betreuerrunde zuständig und organisiert die privaten Feiern der Betreuerrunde. Er ist Nachfolger von Heiner Elsen.

Die Arbeit des Kassenwarts, oder auch „Finanz- Omi“, verrichtet Judith Frohne-Brinkmann. Übernommen hat sie diese Aufgabe von Insa Lithmathe. Neue Protokollführerin ist Jana Hildebrandt.






Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben