Artikel » Presse » Friesoyther Gruppenleiter erobern Pokal zurück Artikel-Infos
   

Presse Friesoyther Gruppenleiter erobern Pokal zurück
16.03.2007 von Janina

FRIESOYTHE/EB - Die Friesoyther und die Sendenhorster Messdiener haben sich jüngst zum traditionellen Sendenhorstaustausch getroffen Das Treffen begann am Hansaplatz. Von dort ging es zu den Gastfamilien.

Der folgende Tag begann mit einem Fußballturnier in der Sporthalle am Großen Kamp.

Bei diesem Turnier mussten sich die Friesoyther „Minis“ leider gegen die der Sendenhorster geschlagen geben und ein weiteres Mal den schönen Wanderpokal nach Sendenhorst „wandern“ lassen. Die Friesoyther Gruppenleiter konnten dagegen den „Omi-Pokal“ endlich wieder nach Friesoythe zurückholen. Nach einem ausgiebigen Mittagessen in den Familien ging es dann direkt am Nachmittag gestärkt ins Friesoyther Schwimmbad. Um diesen aufregenden Tag gebührend zu beenden, trafen sich alle Minis am Abend im Franziskushaus.



Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben